through the tides of oceans
22, living in Vienna

skimmmmmilk:

It’s a given fact in society that being called “pretty” by someone else is a compliment. Period. But can we just for one second, sit back and acknowledge the fact that, no, in literal terms, it isn’t. Because you didn’t do the hard work processing your DNA and chromosomes and all that biological…

xmasclub:

all i want is attention but only from certain people

despookinator:

what if u could put ppl on vibrate like phones so instead of talking 2 u they would just shake

It’s important in life if you don’t give a shit. It can help you a lot.
— George Carlin (via observando)

thepandafck:

Viele Frauen gehen fehl, die Weiblichkeit als etwas dem Manne Dienendes, Schwaches und Abschätziges zu betrachten. Sie streben demnach danach, sich die Eigenschaften der Männlichkeit aneignen zu wollen.
Dass die weiblichen Eigenschaften als die schwachen bezeichnet werden, ist ein gewaltiggroßer…

Wenn man mit einem durchschnittlichen Körper olympische Rekorde brechen will, endet jeder Versuch mit Frustrationen. Etwas Ähnliches verlangen wir in der Liebe von unserer Psyche. Das Ideal verträgt sich nicht mit unserer soziologischen Konditionierung. Die meisten von uns sind keine Leistungssportler.
— Die meisten von uns sind keine Leistungssportler. Eine traurige, aber wahre Feststellung über die Menschheit und die Fähigkeit zu lieben..
http://www.zeit.de/campus/2012/04/kapitalismus-liebe-soziolgie/seite-3 (via thepandafck)
Gold Dust by 44. Get the Pro Version